Ingenieurbau

Brückenbauwerke Gemeinde Kirkel

Aufgabe

Objekt- und Tragwerksplanung (Lph 1-6) von 2 Brückenbauwerken als Ersatzneubauten

Straßenplanung (Lph 1-6) der grundhaften Erneuerung und Anpassung der "Schöneckstraße"

 

 

Kunde

Gemeinde Kirkel

 

div. Baumaßnahmen ehemaliges Bergwerk Göttelborn

div. Baumaßnahmen ehemaliges Bergwerk Göttelborn

(Lph 1-6)

  • Rückbau Förderband-Brücke
  • Rückbau dreifeldrige Brücke mit Sicherungsmaßnahmen der Unterbauten
  • Instandsetzung zweifeldrige Spannbetonbrücke mit Lageraustausch
  • Gutachten mit Standsicherheitsbewertung Stützmauer

 

Kunde

Industriekultur Saar GmbH (Strukturholding Saar GmbH)

 

Erneuerung Lärmschutzwand A61, Wiesoppenheim

Erneuerung einer Lärmschutzwand (l=650m) im Zuge der Autobahn A61 bei Wiesoppenheim.

 

Unsere Leistungen (Lph 1-3,6):

  • Objektplanung und Tragwerksplanung (Lph 1-3,6)
  • statische Nachrechnung der zu überführenden Brückenbauwerke

 

Kunde

Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz

Autobahnamt Montabaur

 

div. Brückenbauwerk Autobahn A8, Neunkirchen

grundhafte Erneuerung der Autobahn A8 zwischen der Anschlussstelle Neunkirchen-Oberstadt und dem Autobahnkreuz Neunkirchen

 

Unsere Leistungen (Lph 1-3,6):

  • Ersatzneubau BW478 (AS Wellesweiler)
  • Ersatzneubau BW480
  • Ersatzneubau BW481 (AS Kohlhof)
  • Ersatzneubau BW585
  • Rückbau BW586
  • Rückbau BW587
  • Brückennachrechnung gem. Nachrechnungsrichtlinie
    BW478, 480, 481

 

Kunde

Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) Saarland, Neunkirchen

 

Saarstahl AG - Hochstraße Werk Völklingen

Bauwerk:

Winkelstützwand (l=500m) als Galeriebauwerk mit oberseitigem Verkehr auf einer beidseits auskragenden Fahrbahnplatte

 

Aufgabe:

  • Bauwerksuntersuchung mit Schadenskataster
  • Instandsetzungsplanung des kompletten Bauwerks (Lph 1-3,6) inkl. Verkehrsplanung während der Baumaßnahme
  • statische Nachrechnung hinsichtlich Stabilität

 

Kunde

Saarstahl AG

Rastbachtalbrücke, Stadt Saarbrücken

Aufgabe:

Objektplanung der beidseitigen Erneuerung der Übergangskonstruktionen

(Lph 1-3,5,6)

 

Kunde:

Stadt Saarbrücken

Bauwerksprüfung nach DIN 1076

Aufgabe

Bauwerksprüfung nach DIN 1076 und RI-EBW-PRUEF

 

Kunde

Kommunen, Industrie

Weitere Aufträge im Überblick

weitere Projekte erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch

Hier finden Sie uns

Ingenieurgruppe

BAU-PLAN GmbH

Schloßstr. 23

66538 Neunkirchen

 

weiterer Bürostandort:

Dürerstr.33

66424 Homburg/Saar

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 +49 6821 98288-70

 

Bürozeiten

Mo.- Fr. 8:00 - 17:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieurgruppe BAU-PLAN GmbH